Qualitätspolitik und Unternehmensziele


Die Qualitätspolitik wurde von der Geschäftsleitung in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern konzipiert und orientiert sich an den Anforderungen des Marktes und der Kunden. Es ist sichergestellt, dass die qualitätsbezogenen Leitsätze auf allen Ebenen verstanden und konsequent verfolgt werden. HNC-Datentechnik verpflichtet sich bei der Ausübung der Geschäftstätigkeiten die Anforderungen des unternehmerischen Umfeldes zu erfüllen:

Qualitätspolitik 1 (Anforderungen HNC)

Der Kunde setzt den Maßstab für unsere Qualität und bildet den Mittelpunkt unserer Bemühungen. Es wird eine enge, partnerschaftliche Beziehung angestrebt, denn nur wenn wir wissen, was der Kunde möchte, können wir die für ihn bestmögliche Lösung erarbeiten. Das Urteil des Kunden über unsere Produkte und Dienstleistungen ist ausschlaggebend. Es wird versucht, den optimalen Zustand zu erreichen:

Qualitätspolitik 2 (Input - Output)

Die uneingeschränkte Kundenzufriedenheit ist entscheidend für den Erfolg unseres Unternehmens. Sie sichert wirtschaftliches Wachstum, Rentabilität, Arbeitsplätze und das dauerhafte Bestehen am Markt.

Qualitätspolitik 3 (Kundenzufriedenheit)

Darüber hinaus sollen unsere Kunden nicht nur zufrieden, sondern begeistert sein. Um die Anforderungen der Kunden zu übertreffen und unsere Produkte und Dienstleistungen ständig zu verbessern, pflegen wir eine kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagement-Systems. Die Unterziele, die wir gemäß unserer Qualitätsrichtlinien verfolgen, sind:

Qualitätspolitik 4 (Output HNC)

Es ist sichergestellt, dass Qualitätspolitik und Unternehmensziele in regelmäßigen Abständen auf ihre fortdauernde Angemessenheit überprüft und bewertet werden.


Michaela Schiffer
Geschäftsführerin

>> Download im PDF-Format (347 KB)

Newsletter

HNC-Datentechnik GmbH   >> Software für Schutzengel   Rheinfeld 14   47495 Rheinberg   fon: +49 (0) 28 43 / 95 91 - 0   fax: +49 (0) 28 43 / 95 91 - 19   info@hnc-datentechnik.de