Zusammengeschweißt: Wie das Ingenieurbüro Manka mit seinen Kunden gemeinsam AUDITOR plus einsetzt!

Björn Manka vom Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit und Schweißtechnik Manka arbeitet schon lange mit AUDITOR plus. Zuerst gestartet mit einer Rechner-Lizenz hat Herr Manka mit der neuen Version sofort die Chance gesehen, seine Kunden mit in die Lösung einzubinden.

Grund war die einfache Nutzung und Möglichkeit die Mandanten im Arbeitsschutz sauber zu trennen, selbst die Stammdaten der einzelnen Mandanten lassen sich getrennt verwalten. So kann das Ingenieurbüro Manka sicherstellen, dass sowohl dem Datenschutz als auch der Kundeninformation gleichsam Genüge getan wird.

Seine Zertifizierungskunden aus SCC und SCP haben genau so hohe Ansprüche an den Arbeitsschutz, wie die Kunden aus dem Gas-Bereich. Es werden unter anderem die Partner von Linde Gas & More Köln, Bielefeld, Osnabrück, Dortmund, Düsseldorf, etc. betreut.

Als nächstes Projekt steht jetzt die Einführung des Online-Portals an, in welchem die Unterweisungen, Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen für seine Kunden und deren Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden.

Foto: Ingenieurbüro Manka

Comments are closed.