Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz haben für SPIE stets höchste Priorität!

Spie

SPIE wechselt zu AUDITOR plus

Dies ist kein erfundenes Zitat, weil es so gut passt. Nach diesem Grundsatz handelt SPIE, der neue Kunde der HNC-Datentechnik. Dieser konnte seit 2014 die Unfallhäufigkeitsrate um 40 % senken. Nun wechselt das sicherheitsbewusste Unternehmen, insbesondere für den Bereich „Gefährdungsbeurteilungen“, zu AUDITOR plus. Die benutzerfreundliche Software für Schutzengel.

Der Multitechnikdienstleister SPIE begründet: „Die Möglichkeiten zur Erfassung und Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung in AUDITOR plus sowie der partnerschaftliche Kontakt zu der HNC-Datentechnik GmbH haben uns die Sicherheit gegeben, den richtigen Partner für unser umfangreiches Projekt auszuwählen.“

Die erwartete Implementierung des Systems ist Januar 2018. Ab diesem Zeitpunkt werden die operativen Einheiten die Gefährdungsbeurteilung mit AUDITOR plus durchführen.

Während einer umfangreichen Testphase innerhalb einiger Niederlassungen stand HNC der SPIE stets zur Seite. SPIE, das Unternehmen mit Hauptsitz in Ratingen, erläutert die Einsatzbereiche und Auswirkungen von AUDITOR plus mit seinen eigenen Worten:

„Das System wird aktuell durch die Fachabteilung HSEQ (Health, Safety, Environment & Quality) für die unternehmensweite Einführung vorbereitet. Gefährdungskataloge und Stammgefährdungsbeurteilungen werden zentral erstellt und den für die Gefährdungsbeurteilungen verantwortlichen Personen zur Verfügung gestellt.

Ziel ist die Erreichung eines durchgängig hohen Sicherheitsniveaus in Bezug auf die präventiven Schutzmaßnahmen. Darüber hinaus soll der Detaillierungsgrad der Dokumentation vereinheitlicht und gleichzeitig der Administrationsaufwand bei der Erstellung der Dokumente verringert werden.

Die Risikobewertung kann dank AUDITOR plus problemlos für die Ausgangssituation als auch nach Durchführung der Schutzmaßnahmen ermittelt werden. Auch die Termine zur Maßnahmenverfolgung können zukünftig durch das Arbeitsschutzmanagementsystem der HNC-Datentechnik verwaltet werden.“

Erneut konnte AUDITOR plus also in einem intensiven Pilotprojekt überzeugen und die HNC-Datentechnik ist stolz und dankbar für das entgegengebrachte Vertrauen.

Foto: SPIE Deutschland & Zentraleuropa GmbH

Comments are closed.

Herzliche Weihnachtsgrüße

Lieber Schutzengel,

ein herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende… 

Daher möchten wir gerne die Gelegenheit nutzen, um Ihnen für Ihre Anregungen und alle gemeinsamen Gespräche und Kontakte in 2020 zu danken!

Wir wünschen Ihnen – trotz der schwierigen Umstände in diesem Jahr – ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir freuen uns auf Sie in 2021 – bleiben Sie gesund!

PS: Statt Präsente spenden wir auch in diesem Jahr wieder an unser Herzprojekt „SOS-Kinderdorf“!

Herzliche Weihnachtsgrüße 2020 von HNC