Liftfabrik Schernikau erreicht mit AUDITOR plus die Arbeitsschutz-Vorgaben

Liftfabrik Schernikau

Per Knopfdruck zum Wunschziel

Nicht nur technisch sondern auch unternehmerisch geht es für die Matthias Schernikau GmbH kontinuierlich aufwärts. Die Liftfabrik ist ein innovatives, mittelständisches Unternehmen mit Firmensitz in Möhnsen, unmittelbar vor den Toren Hamburgs.

Firmeninhaber Matthias Schernikau gründete 1999 das Unternehmen, um technisch und architektonisch hochwertige (Sonder-) Aufzugsanlagen herzustellen. Alle Leistungen, von Vertrieb, Konstruktion und Fertigung bis hin zur Montage und nachfolgendem Service, werden durch sein mittlerweile 100-köpfiges Team fachmännisch erbracht. 

Nun liegt eine Zeit des Wachstums und der Weiterentwicklung hinter der Liftfabrik M.S. Aufzüge, denn im April 2016 wurde das neue Firmengelände eingeweiht. Fast auf den Tag genau ein Jahr später, wurde das Arbeitsschutz-Management-System AUDITOR plus eingeführt.

Der Entscheidungsprozess wurde durch eine Präsentation der neuen AUDITOR plus Lösung auf der ASA-Sitzung beschleunigt. Die Meinung aller Anwesenden war klar: Mit dem stetigen Wachstum des Unternehmens wachsen auch die Herausforderungen im Arbeitsschutz. Die Zeit war reif, die Prozesse zu vereinfachen und zu automatisieren.

Vor allem mit Hinblick auf die vielen Monteure musste eine schlanke Terminverfolgung der Maßnahmen des Arbeitsschutzes in die Wege geleitet werden. Im Fokus steht die Umsetzung der Unterweisungen in AUDITOR online für Außendienst und Servicemitarbeiter.

Deren Tagesgeschäft ist nun um ein vielfaches einfacher, dank unserer flexiblen Software-Lösung. Mit der innovativen und praxisbezogenen Weiterentwicklung AUDITOR online ist die Liftfabrik dem Wettbewerb in punkto Arbeitsschutz-Management nun stets ein Stockwerk voraus.

Foto: Matthias Schernikau GmbH

Comments are closed.

Herzliche Weihnachtsgrüße

Lieber Schutzengel,

ein herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende… 

Daher möchten wir gerne die Gelegenheit nutzen, um Ihnen für Ihre Anregungen und alle gemeinsamen Gespräche und Kontakte in 2020 zu danken!

Wir wünschen Ihnen – trotz der schwierigen Umstände in diesem Jahr – ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir freuen uns auf Sie in 2021 – bleiben Sie gesund!

PS: Statt Präsente spenden wir auch in diesem Jahr wieder an unser Herzprojekt „SOS-Kinderdorf“!

Herzliche Weihnachtsgrüße 2020 von HNC